Hildesheim School Invasion

Die Hildesheim School Invasion (HSI) ist das Schulprojekt der Hildesheim Invaders. Offizieller Partner der School Invasion ist die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

Das Projekt wurde 2008 gestartet um American Football an Hildesheimer Schulen zu etablieren und die Jugendteams der Invaders mit neuen Spielern zu verstärken. Dafür bot sich die Schulsportvariante von American Football an, Flag Football 5 gegen 5 ohne Kontakt, so können Schüler und Schülerinnen aller Altersgruppen miteinander und gegeneinander spielen.

Die HSI startete mit vielen AGs (Arbeitsgemeinschaften) an Hildesheimer Schulen, die von Herren oder Jugendspielern geleitet wurden, mittlerweile gibt es einige fest etablierte Schulteams, die fortlaufend von Invadersangehörigen trainiert werden und auch viele Schulteams, die sich aus Klassen zusammensetzen, die mit motivierten Lehrkräften ihrer Schulen Flag Football im regulären Sportunterricht trainiert haben.
Die HSI richtet seit 2009 je zwei Flag Football Turniere für Hildesheimer Schulen aus. Immer am letzten Montag vor den Osterferien findet der EASTER BOWL in der großen Halle in Himmelsthür statt. Sobald Corona es wieder zulässt, sollen die Turniere wieder starten.

Bisher haben insgesamt 21 verschiedene Schulen an den Turnieren teilgenommen und die Teilnehmeranzahl steigt stetig. Einige Spieler die in den Schul-AGs den ersten Kontakt zu Football hatten spielen mittlerweile im GFL Team der Invaders. In den letzten Jahren nahmen durchschnittlich ca. 120 Schüler und Schülerinnen an den Turnieren teil. Jede Schule aus dem Hildesheimer Umkreis kann an den Turnieren teilnehmen.

SCHUL-AGS

Hover Box Element

Sie wollen auch eine Schul-AG an Ihrer Schule anbieten? Dann kontaktieren Sie uns bitte: speer@invaders.de

Demos

Layout

Boxed
Wide

Background Image